Brass in Town, Brig, 2016

 
 

 
 

Brass in Town, Brig

 

Frühmorgens machten wir uns bei regnerischem Wetter auf den Weg von Buochs nach Brig ins schöne Wallis. Schon im Car waren wir in Feierlaune und stimmten uns mit einer Bolognaise durch den Car bereits auf das Fest ein. In Brig erwartete uns wunderschönes sonniges Wetter. Doch leider - pünktlich zum Start der ersten Konzerte - setzte der Regen ein und unser erstes Konzert schien ins Wasser zu fallen. Zum Glück hielt der Regen nicht lange an und unserem Konzert auf dem Sebastiansplatz stand nichts mehr im Wege. Direkt nach dem Auftritt marschierten wir in den wunderschönen Stockalperpalast. Bei Raclette, Wurst und Bier genossen wir die Konzerte der anderen Formationen und erfreuten uns ab dem tollen Brass-Sound.

 

So schön der Tag auch war, so schnell verflog auch die Zeit und unser Hauptauftritt stand an. Nach kleinen technischen Schwierigkeiten starteten wir mit wenigen Minuten Verspätung unser Konzert bei wunderschöner Abenddämmerungsstimmung. Auch unser Bandleader genoss die Stimmung und legte kurzerhand ein spontanes Gitarren-Solo mit der Posaune hin (klingt komisch, ist aber so :-)). Wir gaben unsere Hits von Robbie Williams, John Newman etc. zum Besten und verabschiedeten uns mit Brooklyn von der Youngblood Brass Band. Vielen Dank an die Swiss Mountain Brass für die Einladung und noch einmal herzliche Gratulation zu eurem 10-Jährigen Jubiläum!

 
 
 
 
 

KONTAKT MARKETING

 

Sandra Chiecchi

marketing(a)powerbrass.com

 

Kontaktformular >>>